Projektförderungen 2020

Ein Klang bis zum Himmel

Im Gedenken an die verstorbenen Schülerinnen und Schüler hat der Oberlin-Schulverbund eine neue Gedenkstätte auf dem Schulhof eingerichtet. Ein zentrales Element ist die Klangstele. Sie wurde aus Mitteln der Förderstiftung finanziert. Bei der Projektentscheidung war ein wichtiges Element, dass die Klangstele auch von Schülerinnen und Schülern mit schweren motorischen Beeinträchtigungen zum Klingen gebracht werden kann. Für sie ist ein wunderbares Erlebnis, weitschwingende Töne erzeugen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.